Gast des Monats JUNI bei SchmuckProdukt : Gabriele Hinze, Berlin

Künstliche Paradiese: Eine andere Natur

Meine Arbeiten sind inspiriert von naturhaften Prozessen und Strukturen.

Was in der Natur wuchert, sich verzweigt, in Wiederholungen sich organisiert,

übersetze ich in meinen Schmuck, mit Vorliebe in Broschen aus Feinsilber.

Die natürlichen Prozesse finden ihre Entsprechung in einer oft zeitintensiven Bearbeitung des Materials, wenn ich traditionelle Techniken wie Treiben, Ziselieren oder Montieren  anwende.

www.gabrielehinze.de

 

Ständige Schmuckgäste

 

 

Christine Klomfaß, unsere Mitarbeiterin www.christineklomfass.de

 

Aniol

 

Uhren

easy going www.kymba.de

TAS watch, HolzUhren, vegane Apfellederbänder

Slapstixx Watch

Pottwatch, Uhren mit Kohle 

 

Produktgäste

 

good old friends
Dfp Design, Baden-Baden

Kikkerland

Norbert Corsten,Kleinblittersdorf
black and blum, London

fw glas

Mareike Engelke

Fee Brandenburg
 

Bildobjekte
J.G.Bartsch, Essen

_____________________________________

 

Sie können jetzt auch bei Dinky Donkey unseren Schmuck unter “https://dinky-donkey.com/“ online kaufen.
Auf dem Online-Marktplatz präsentieren wir ausgewählte Schmuckstücke.
Außerdem erfahren Sie dort, wie wir zur Schmuckgestaltung gekommen sind,

welche Materialvorlieben wir haben und was unsere persönlichen Lieblingsstücke sind.

 

 

 

Links, die sie auch interessieren könnten

www.stotz-design.com

www.kreativeklasse.org

www.zollverein.de
 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SchmuckProdukt